Kleine Dorfschule Lassaner Winkel

Wo? Kleine Dorfschule Lassaner Winkel, Klein Jasedow, Mecklenburg-Vorpommern

Sommerfest2018 © Romina Vianden-Prudent
Sommerfest2018 © Romina Vianden-Prudent

Wer? Geführt wird die Schule von einem Trägerverein. Ein dreiköpfiges Team leitet das Schulgeschehen. Fünf renommierte PädagogInnen aus verschiedenen Bi ldungs-Institiutionen unterstützt als Beirat dieses Team. Beratend stehen die Montessori-Schule Greifswald und die Umweltschule Rügen zur Seite. Ein Förderverein unterstützt den Aufbau, die Gestaltung und Erhaltung der Kleinen Dorfschule durch tatkräftige und finanzielle Hilfe.

 

Was? Die Kleine Dorfschule Lassaner Winkel weist eine Reihe von Merkmalen auf, die für Demokratische Schulen kennzeichnend sind:

 

 Die Schulversammlung besteht aus den Schülerinnen und Schülern sowie den Mitarbeitenden der Schule. Hier haben alle Mitglieder der Schulgemeinschaft die Möglichkeit, aktuelle organisatorische und inhaltliche Anliegen, Fragen, Probleme zu besprechen und mitzuentscheiden.

 

Regeln werden von Kindern und Mitarbeitenden gemeinsam in der Schulversammlung erarbeitet. Durch die Erfahrung des gemeinsamen Gestaltens von Regeln, die aus den Bedürfnissen des Einzelnen und der Gemeinschaft heraus entstehen, erschließt sich deren Sinn für alle Beteiligte.

Lebendiges Lernen kann sich nur in einer Atmosphäre von Freiheit, Geborgenheit und In-Beziehung-Sein entfalten – eine Erfahrung, die heute durch Erkenntnisse aus Gehirnforschung wie Erziehungswissenschaft bestätigt wird.
Jedes Kind ist neugierig. Fragend erobert es sich seine Welt. Aus unserer Sicht   tragen junge Menschen ihr gesamtes Potenzial in sich, das sich frei entfalten.
So gestaltet sich das Lernen an der Kleinen Dorfschule als kreativer, lebendiger, von den Kindern selbst bestimmter Prozess.
Sie werden von Lernbegleiterinnen und Lernbegleitern sowie Menschen ihres Vertrauens darin unterstützt, ihre persönlichen Stärken zu entfalten und Krisen kreativ zu meistern. In den Lerngruppen prägt altersgemischtes, fächerübergreifendes Lernen den Schulalltag. Statt Bewertungen und Zensuren gibt es achtsame Begleitung und lebendige Feedbackkultur. Lernen geschieht aus innerer Motivation: Die Kinder folgen ihren je eigenen Impulsen – sie lernen, spielen, lesen, bauen, rechnen, erkunden, musizieren nach ihren individuellen Rhythmen.

Angesichts von Unfrieden und Zersplitterung in der heutigen Zeit verstehen wir die Entwicklung von Gemeinsinn, Mitmenschlichkeit und gewaltfreien Konfliktlösungen als ein wesentliches Anliegen unserer Schule. Um Frieden zu leben, bedarf es der Achtung und Wertschätzung von Verschiedenartigkeit und Gleichwürdigkeit – im Zusammenleben mit Menschen wie auch mit der gesamten Natur.

 

 

Finanzierung:

Bis zur staatlichen Anerkennung, die für das Schuljahr 2020/21 erwartet wird, muss der Trägerverein sämtliche Kosten für Gebäude und Gehälter in Form von Spenden und Förderungen selber aufbringen. Dafür werden noch Mittel benötigt.

 

Romina Vianden-Prudent
Romina Vianden-Prudent

Projektbetreuerin:

Romina Vianden-Prudent

 

Spendenkonto:

Susila Dharma - Soziale Dienste e.V.

Bank für Sozialwirtschaft

Stichwort "Kleine Dorfschule Lassaner Winkel"

IBAN: DE65251205100007464000

BIC: BFSWDE33HAN