Schulbildung

Schulung in den Hausgärten von YUM
Schulung in den Hausgärten von YUM

Der Schlüssel zu einem selbstbestimmten Leben in Verantwortung für die eigene Person und für die Gesellschaft liegt in der Bildung, diese Erkenntnis gilt global.

 

 

Deshalb setzt sich Susila Dharma – Soziale Dienste e.V. für nachhaltige Formen des Lernens ein, die angepasst werden an die Kultur vor Ort, denn gegen die Gewohnheiten und Traditionen einer Region zu handeln bringt keinen Nutzen. Diese Erkenntnis konnten wir in den von uns betreuten Projekten immer wieder bestätigt finden.

 

 

Das pädagogische Konzept der Nationalen Plus-Schule Bina Cita Utama in Kalimantan / Indonesien ist ein anderes als das der Freien Schule MATURANAHAUS in Emmendingen bei Freiburg. Das Projekt Filhos do Céu (Himmelskinder) holt wiederum vor allem die Jugendlichen von der Straße und sorgt dafür, dass sie regelmäßig zur Schule gehen. In verschiedenen Kursen wie Musik, Kunsthandwerk oder Fußball bildet es die Kinder fort und bietet ihnen sinnvolle Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung.

Gemeinsames Mittagessen bei den Himmelskindern
Gemeinsames Mittagessen bei den Himmelskindern